Online Anamnese

Bequem vom Heim- oder Geschäfts-PC aus, mobil über das Smartphone oder das Tablet: MGM holt die Informationen dort ab wo sie liegen. Jeder Kunde füllt selbständig einen selbsterklärenden und intuitiven Fragebogen aus. Mit Beendigung des Fragebogens stehen dem Trainer unmittelbar mit einem Tastenklick alle wesentlichen Informationen zum Kunden zur Verfügung, noch bevor dieser das nächste Mal im Fitnessclub erscheint.
Maximaler Informationsgehalt bei absoluter Zeitersparnis. Das MGM-Online-Portal professionalisiert und optimiert die Vorbereitung und Betreuung.

  • Gesundheitsstatus
  • Medikamenteneinnahme
  • Lifestyle- und
  • Aktivitätsinformationen
  • Maximaler Informationsgehalt
  • Absoluter Zeitersparnis
  • Optimierte Vorbereitung
  • Kompetente Betreuung

Medizinisches Messsystem

Exklusiv im Konzept „MGM“ steht der Fitnessbranche der Task Force®Monitor der Firma CNSystems Medizintechnik AG zur Verfügung. Ein System, welches bisher ausschließlich wissenschaftlichen Einrichtungen, Kliniken und Ärzten zur Verfügung stand (u.a. Universität Bielefeld, Charité Berlin, Fraunhofer Institut). Das erste System wurde 1999 an die Weltraumbehörde NASA Houston/Texas geliefert und in der Weltraumforschung eingesetzt – im klinischen Alltag findet der Task Force®Monitor u.a. Anwendung in der Kardiologie, Neurologie, Psychophysiologie, Physiologie, Pharmakologie, Sport- sowie Arbeitsmedizin.

  • Wie ökonomisch arbeitet mein Herz (Herzminutenvolumen)?
  • Wie viel ml Blut wirft mein Herz mit jedem Herzschlag aus (Schlagvolumen)?
  • Wie elastisch sind meine Blutgefäße (Gefäßwiderstand)?
  • Bin ich gestresst (Stressindex)?
  • Hat der Stress schon negativen Einfluss auf meinen Körper (Stressreaktivität)?
  • Wie leistungsfähig und belastbar bin ich?
  • Wie verhält sich mein Blutdruck in unterschiedlichen Alltagssituationen (Ruhe, Stress und körperlicher Anstrengung)?
    U.v.m.

Wissenschaftliche Auswertung

Jeder Messdatensatz im MGM-Konzept wird über das datensichere MGM-Portal an wissenschaftliches Fachpersonal im Technologiezentrum in Bielefeld übermittelt. Jeder einzelne Datensatz wird persönlich von Wissenschaftlern geöffnet, überprüft und in eine kundenfreundliche Auswertung transferiert. Die ca. 13-18 seitige Auswertung beinhaltet neben einer Risikostratifizierung und einer Standortbestimmung zusätzliche Hinweise zur optimalen Trainingsgestaltung.

  • Individuellen Bewertungen und Beurteilung der Messergebnisse
  • Hinweisen zu möglichem gesundheitlichem Risikopotential
  • Hinweisen zur Trainingsplanung
  • Hinweisen zur Lifestylegestaltung
  • Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse
  • Auswertung und Interpretation von wissenschaftlichem Fachpersonal
  • Verbindet für Sie Experten in einem Wissensnetzwerk
  • Wissen schafft Qualität

Kompetenz vor Ort

„Mein Gesundheitsmanager“ wird exklusiv in ausgewählten, gesundheitsorientierten Fitnessclubs angeboten. Vor Ort wird „Mein Gesundheitsmanager“ nur von geschulten, geprüften und zertifizierten „Lokalen Gesundheitsmanagern“ durchgeführt. Kernkompetenzen der Experten in unseren Kooperations-Fitnessclubs sind:

  • Online Anamnese
  • Gesundheitsevaluation mit dem Task Force® Monitor
  • Gesundheitliche Risikoabschätzung und Sicherheitskontrolle
  • Wissenschaftliche Auswertung
  • Optimierte Trainingsinterventionsplanung
  • Valide Ergebniskontrolle

Erfolg und Zufriedenheit

MGM gibt fundamentale Trainingshinweise: Steuern und optimieren Sie mit MGM Ihre Trainingsplanung. Betreuen Sie Ihre Kunden auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. “Mein Gesundheitsmanager” bietet Ihnen einen exklusiven Kompetenz-zugewinn. Durch begleitende Schulungen, durchgeführt von unserem wissenschaftlichen Fachpersonal mit anschließender Zertifizierung, werden Ihre Trainer die kompetenten Experten vor Ort mit direkter Verbindung zur Wissenschaft. Ihre Kunden und nicht zuletzt Sie werden von dem Kompetenzzugewinn Ihrer geschulten und zertifizierten Trainer entscheidend profitieren.

  • Optimierte Anamnese
  • Gesundheitsevaluation mit dem Task Force® Monitor
  • Gesundheitliche Risikoabschätzung und Sicherheitskontrolle
  • Trainingsinterventionsplanung & Ergebniskontrolle
  • Wissenschaftliche Auswertung